Georg Büchner. Biographie

Georg Büchner. Biographie
For a larger view click on the thumbnail
28,00 EUR
7 % VAT incl. excl. Shipping costs
Add to cart
Shipping time: 1 Week
Product no.: BHiKo-028
GTIN/EAN: 978-3-88443-028-6
MPN: 694 S., 24 cm, Softcover
Manufacturer: Hessische Historische Kommission



  • Details

Products description

Georg Büchner. Biographie

von Jan-Christoph Hauschild
[Sonderausgabe für die Hess. Historische Kommission, in Verbindung mit der J.B. Metzlerschen Verlagsbuchhandlung, Stuttgart]

Georg Büchner (* 17. Oktober 1813; † 19. Februar 1837) war ein deutschsprachiger Autor, Mediziner, Naturwissenschaftler, Revolutionär und gebürtiger Hesse. Trotz seines frühen Todes ist sein Œuvre beeindruckend, wobei fast alle Schriften des Autors zum festen Bestandteil des Deutschunterrichts zählen (vgl. Woyzeck, Leonce und Lena). Georg Büchner gilt neben Heinrich Heine, Georg Weerth sowie Ernst Willkomm als einer der wichtigsten Vertreter des Vormärz.

Der Autor:
Hauschild absolvierte in Düsseldorf ein Studium der Germanistik, Geschichte und Erziehungswissenschaften, das er 1984 mit einer Doktorarbeit bei Manfred Windfuhr über den Dichter Georg Büchner abschloss. Bereits seit 1980 betreute er die historisch-kritische Düsseldorfer Heine-Ausgabe als Redakteur. Seit 1984 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Heinrich-Heine-Institut. Von 1986 bis 1990 war er Lehrbeauftragter am Germanistischen Seminar der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität. Als Autor wurde er einem breiteren Publikum erstmals 1997 durch seine Heinrich-Heine-Biografie bekannt, die er zusammen mit Michael Werner verfasst hat.

1993, 694 S., 32 Tafeln Kart.
ISBN 978-3-88443-028-6

This Product was added to our catalogue on 11/04/2019.

Overview   |   Product 155 of 279 in this category« first   |  « back   |  next »   |  last »
Quick purchase

Please enter the article no. from our catalogue.

Welcome back!
Manufacturer
Hessische Historische Kommission